Schäden & Verlust

Alle Fragen zum Thema "Schäden & Verlust" finden Sie hier!

Dass bei einer Veranstaltung mal ein Glas zu Bruch geht, etwas beschädigt oder verloren geht ist völlig normal und kein Problem! Bitte suchen Sie in jedem Fall direkt das Gespräch mit uns, damit eine unkomplizierte Lösung gefunden werden kann.

Welche Schäden muss ich bezahlen?

Grundsätzlich sind Sie vom Zeitpunkt der Übernahme bis zur vollständigen Rückgabe und Prüfung des Materials für sämtliche Schäden und Verluste verantwortlich. Dies gilt auch für Diebstahl und Beschädigungen durch dritte bzw. höhere Gewalt. Kleinere Schäden oder Verluste, wie z.B. ein zerbrochenes Glas oder eine fehlende Gabel werden nicht berechnet.

Zahlt meine Versicherung im Schadensfall?

Diese Frage können wir leider nicht konkret für Sie beantworten. Über uns ist das Material während der Mietdauer ausdrücklich nicht versichert. Wir empfehlen Ihnen in dieser Sache den direkten Kontakt zu Ihrem Versicherungsberater. Je nach Fall und Versicherung können Schäden über die Haftpflicht- oder Hausratversicherung abgedeckt sein. Andernfalls kann auch eine gesonderte Veranstaltungsversicherung abgeschlossen werden.

Was passiert, wenn ein größerer Schaden entstanden ist?

Zuerst sichten wir gemeinsam mit Ihnen, bei Rückgabe bzw. Abholung des Materials, den Ausmaß des Schadens. Dann prüfen wir im Nachgang, wie wir den Schaden zu Ihren Gunsten am besten regulieren können. Wenn klar ist, ob eine Reparatur oder Widerbeschaffung in Frage kommt, erhalten Sie von uns eine entsprechende Rechnung, die sie dann ggf. bei Ihrer Versicherung einreichen können. In vielen Fällen haben wir die benötigten Ersatzteile jedoch am Lager und es kommt wenn überhaupt zu einer kleinen Rechnungssumme über den Arbeitslohn.

Ist eine Verschmutzung auch eine Beschädigung?

Starke Verschmutzungen werden bei uns ebenfalls als Beschädigung angesehen und können eine Berechnung der Reinigungskosten zur Folge haben.